mC1: Saison 2018/2019

Es wird Zeit, die Spielberichte an dieser Stelle für die neue C1, die seit dieser Saison von Luca Wiese betreut wird, zu aktualisieren. Nach einem „Batman-Joker-Start“ (eine Halbzeit top, die andere mit Optimierungspotential) in fast allen Spielen lagen unsere Jungs vor dem Spiel am 25.11.2018 gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer Handball Sportverein Hamburg mit 2:8 Punkten auf den hinteren Tabellenplätzen.
Fast vor einem Jahr hatte die „alte C1“ auch den Handball Sportverein Hamburg zu Besuch und siegte in einem begeisternden Spiel knapp. Dies diesmal im Vorwege mit Zuversicht zu erwarten war sicherlich bei den Vorzeichen eher optimistisch.
Dennoch starteten unsere Jungs mit maximal kämpferischer Einstellung super in dieses Spiel und führten schnell. Auch nachdem die gegnerische Mannschaft ihre erste „7“ auf das Feld schickte, hielten die Jungs dagegen und konnten die erste Halbzeit mit 13:9 beenden. In der 2. Halbzeit ging es kämpferisch weiter. Mit tollen Anspielen an den Kreis wurde der Gegner in Schach gehalten und auch die Abwehr samt Torwart zeigte eine gute Leistung. Kurz vor Schluss ging der „HSV“ in Führung, aber wir konnten den Spieß wieder umdrehen. Während es die meisten Eltern nun langsam doch nicht mehr auf den Sitzen hielt war dann plötzlich (Anzeigetafel…) Schluss und mit 28:27 das Spiel gewonnen! Wahnsinn, Glückwunsch für diese tolle kämpferische Leistung!
Am nächsten Sonntag (2.12) geht es weiter gegen die erste Mannschaft von Rellingen – ebenfalls ein herausforderndes Spiel, aber mit Kampf und Spielintelligenz werden die Jungs ihr Bestes geben.

Übersicht:
alle Spiele der
SG Hamburg-Nord

nächste Heimspiele:
1.Herren: Sa 15.12.18 18:00 gegen TSV Ellerbek
1.Damen: So 27.01.19 16:00 gegen HG Barmbek


Aktuelles Hallenheft

hier blättern


SPONSOR DES MONATS

Schwerdtfeger


Berichte 1. mC-Jugend