wB1: Spannendes Heimspiel gegen HSG Pinnau

Am Sonntag, den 23.09. hatten wir unser zweites Heimspiel. Wir spielten gegen HSG Pinnau. Mit Unterstützung aus der wC1 gewannen wir das Spiel ganz knapp mit 19:18. Nachdem wir am Anfang schon mit 5 Toren zurücklagen,konnten wir, nachdem wir uns wieder herangekämpft hatten, mit einem Tor Vorsprung in die Halbzeit gehen. Leider haben wir es uns unnötig schwer gemacht, da wir unsere Torchancen nicht konsequent verwerteten und den Torwart oft anwarfen. Die zweite Halbzeit verlief deutlich spannender. Eine Minute vor Schluss stand es sogar Unentschieden. Glücklicherweise konnten wir kurz vor Schluss noch ein Tor werfen und diese Führung verteidigen. Diesmal konnten wir einen kühlen Kopf bewahren und nach einem knappen Halbzeitstand das Spiel für uns entscheiden.

Hannah

Übersicht:
alle Spiele der
SG Hamburg-Nord

nächste Heimspiele:
1.Damen: So 21.10.18 16:00 gegen TSV Ellerbek 2
1.Herren: Sa 27.10.18 18:00 gegen FC St.Pauli


Aktuelles Hallenheft

hier blättern


SPONSOR DES MONATS

Feinkost Bannat