Ein kurzer Aufruf in Sachen Ordnung und Sauberkeit, der uns alle angeht.

Der Tegelsbarg ist für viele Sportler unterschiedlicher Altersklassen ein Zuhause und auch die Fans der Mannschaften fühlen sich hier wohl. Leider musste die SG in letzter Zeit immer wieder Beschwerden beantworten, die sich auf eine verdreckte Halle (Speiseabfälle, leere Flaschen, dreckige Servietten, etc.) bezogen.

Daher eine einfache Bitte, die uns alle betrifft:

Müll gehört nicht auf den Boden, sondern in die dafür vorgesehenen blauen Mülleimer. Schließlich wollen wir uns alle weiterhin am Tegelsbarg zu Hause fühlen und wer wirft schon in den eigenen vier Wänden einfach seinen Abfall auf den Boden.