HAUPTSACHE GEWONNEN

SG Altona – 1. Damen 18:22 (9:14)

Schön war dieser Sieg nicht, aber Sieg ist Sieg und wir nehmen 2 Punkte mit!
Nachdem am Samstag alle das sogenannte „Finde-einen-Parkplatz-Problem“ gelöst haben, konnte sich auf das anstehende Spiel gegen die Damen aus Altona konzentriert werden. Obwohl wir in der Vorbereitung auf Turnieren zwei Spiele gegen Altona gewinnen konnten, wussten wir, dass es uns Altona nicht leicht machen wird und wir alles geben müssen.
Unter dem Motto #kompakt #flink #clever starteten wir ins Spiel, welches in den ersten Minuten ausgeglichen verlief. Zunächst konnte sich keines der beiden Teams absetzen, doch über eine gute Abwehr und schnelles Spiel nach vorne, konnte Nathi in der 18. Minute das 10. Tor für uns erzielen – 5-Tore-Führung! Mit dieser Differenz gingen wir auch in die Pause (14:9). Trotzdem konnten wir nicht wirklich zufrieden sein, da sich mal wieder zu viele Fehler und Unkonzentriertheit einschlichen.

Daher Ansage für die zweite Halbzeit: Konzentration, kompakte Abwehr hinten, sichere Pässe vorne. Ziel: 2 Punkte mit nach Hause nehmen. Leichter gesagt als getan! Im Angriff agierten wir teilweise viel zu hektisch und schlossen viel zu schnell und unüberlegt ab. Trotzdem konnten wir unsere Gegner immer auf mindestens 3 Tore fernhalten. Wir verlieren zwar die zweite Halbzeit mit 9:8, aber am Ende gewinnen wir das Spiel mit einem mehr oder weniger deutlichem 22:18.
Unterm Strich war es kein wirklich schönes Spiel, aber am Ende zählen nur die 2 Punkte, die uns nun mit 12:6 Punkten den fünften Platz in der Tabelle sichern. Und danach ließ es sich mit einem Sieg im Rücken viel besser bei Nathi feiern.

Wie immer danke an die mitgereisten Fans!
Nach einem spielfreien nächsten Wochenende, empfangen wir am Samstag, den 9.12. um 18 Uhr, HL Buchholz08-Rosengarten 2 bei uns im Tegelsbarg. Auch hier ist jeder Fan gerne gesehen!

Eure 1. Damen

Übersicht:
alle Spiele der
SG Hamburg-Nord

nächste Heimspiele:

1.Damen: Sa 9.12.17 – 18:00 gegen HL Buch-Rosen 2
1.Herren: Do 14.12.17 – 20:00 gegen HSG Mönk-Schön


Aktuelles Hallenheft

hier blättern


SPONSOR DES MONATS

Hamburger-kueche