Eulen Cup 2017

Der Eulen Cup in Tarp lockt in jedem Jahr zahlreiche leistungsorientierte Jugendmannschaften an, die sich kurz vor Beginn der Saison einem letzten Härtetest unterziehen. Gespielt wird dabei in 9 Hallen in und um Tarp, den großen Abschluss bildet dabei der Endspieltag, bei dem vor immer wieder vollen Tribünen richtig guter Jugendhandball gezeigt wird.

Von der SG waren in diesem Jahr 5 Mannschaften (wC, wB, mC, mB, mA) Richtung dänischer Grenze unterwegs, von denen sich die mC1 bis ins Halbfinale werfen konnte und dort nur mit 3 Toren gegen die SG Flensburg-Handewitt unterlag.

Einen Bericht zum Turnier aus der SHZ gibt es hier